"romantisch"   "spannend"   "lustig“   "verrückt"

Diese vier Wörter sind es, die ein Hochzeitsvideo am Besten beschreiben.
Was am Tag der Trauung genau auf einen zukommt, dass weiß weder das Brautpaar noch der Kameramann ganz genau. Viele Dinge passieren am Rand und suchen ihre Beachtung um Bestandteil Eures Tages zu werden. Neben Kamerafahrten und Stativaufnahmen darf auch mal aus der Hand gefilmt werden. Denn bei einer Hochzeit geht nicht immer alles ganz genau nach Plan und deshalb ist es wichtig, spontan und flexibel zu sein.

Entscheidend ist, dass das Ergebnis überzeugt und Ihr glücklich mit Eurem Film seid, denn Euer Tag soll vor allem Eines werden: Unvergesslich 

 

Einen langweiligen Film schaut man sich sicher kein zweites Mal an

Wenn es die eigene Trauung ist, vielleicht doch. Ähnlich wie ein Spielfilm kann auch ein Hochzeitsvideo spannend und fesselnd sein. Ich investiere viel Zeit in den Schnitt und die Nachbearbeitung, damit das Hochzeitsvideo Eurem Tag auch gerecht wird, denn niemand möchte einen langweiligen Film sehen.

 

GETTING READY

GETTING READY

Der Tag beginnt für Euch nicht erst bei der Trauung. Direkt nach dem Aufstehen beginnt der Marathon. Vom Schminken über das Ankleiden bis hin zur Ankunft in der Kirche.
UNVERGESSLICH

UNVERGESSLICH

Es ist ein langer Tag voller Erinnerungen. Überall passieren Dinge, die im Großen und Ganzen des Tages nebensächlich werden, es aber nicht sein sollten. Genau diese Momente machen einen Hochzeitsfilm zu dem was er ist.
DIE TRAUUNG

DIE TRAUUNG

Das Highlight des Tages und der wichtigste Moment. Hier solltet Ihr nur Augen für Euch haben und das ist auch richtig so.
DAS FEST

DAS FEST

Der Tag ist noch lange nicht beendet und das wissen auch die Gäste. Reden, Aufführungen von Freunden und ganz besondere Geschenke. Alle diese Dinge gehören genauso zu Eurem Tag, wie die Trauung selber. Hier entstehen ganz besondere Erinnerungen.